Anlage: Wertheim Datum: Wetter:  

Bahn 1: - Pyramide -
Bälle: TMV / Pacman 4 / MG 4 / BaBo alt / Maier special / Wertheim lack.
Bahn 2 - Mittelhügel -
Bälle: Maier spec / Mago 2 oder ähnliches 
Leicht rechts der Mitte ab,  über erste Pyramide (mässiges Tempo) Minimal rechts sichern (denken)
Bahn 3: - Salto -
BälleNoppel 0 bis 1 / Schwimmer /  Carola Nitz / Nifo 2 /  u.v.m.
Bahn 4: - Brücke -
BälleAlter Wertheim / Coolman / 162 (Kullern) /Wertheim Lack
Leicht über MItte ab, Links einspielen. Nur Tempo für Rücklauf ! Rechts ab, sauber links ein für Rundlauf
 
 
Bahn 5: - Hochplateau -
BälleKlicker / harte Röhrenbälle
Bahn 6: - Stumpfe Kegeln  -
Bälle: Rot & Blau: Badmünder 0/ Sem/ Noppel 0 / Grün:  Mago2 / MAier spec 
(vergleichbar mit Hochplateau Landshut)  Grün ist schwer zu spielen. Leichter ist Rot
 
Bahn 7: - Doppelwelle -
Bälle: Grün=Reisinger 13 / SEM / Rot=Wertheim Roh / Blau=Reisinger 600 / 500
Bahn 8: - Schleife -
BälleNoppel 2 -3 / 3d 435 / Wertheim Rauhlack
Leichteste Varainate, seit Umbau, ist  Linie Grün 3. Loch von rechts über Vorbande. Linker Rücklauf
Bahn 9: - Labyrinth -
BälleÜbliche Labybälle
Bahn 10 - Mausefalle-
Bälle: 3D213/231/ Nifo 2 / Noppel1 u.v.m.
Mitte gerade aus. Oder auch über beide Banden Aus dem H  ( BA[H]NEN ) Gerade denken . Rechter  Rücklauf.
 
zweiter Teil - Bahn 11 bis 18
Zurück